COVID AUFFRISCHUNGSIMPFUNG

Das nationale Impfgremium hat folgende Impfempfehlung ausgesprochen:

Folgende Risikogruppen sollten eine weitere Dosis (2. oder 3. Dosis je nach Impfstoff) in einem Zeitraum von frühestens 6 bis spätestens 9 Monaten nach Abschluss der Grundimmunisierung (2 Impfungen bei Pfizer, Moderna und Astra Zeneca oder 1 Impfung bei Janssen) erhalten:

  • Personen im Alter von > 65 Jahren
  • Personen, welche 1 Dosis COVID-19-Vaccine Jannsen erhalten haben
  • Personen, welche 2 Dosen COVID-19-Vaccine Astra Zeneca erhalten haben
  • Personen mit Vorerkrankungen und besonders hohem und hohem Risiko
  • Bewohner von Alten-, Pflege- und Seniorenwohnheimen

Alle Personen >18 Jahren nach 9 bis 12 Monaten insbesondere:

  • Personal von Alten-, Pflege- und Seniorenwohnheimen
  • Personal im Gesundheitsbereich
  • Personal in der mobilen Pflege, Betreuung, Krankenpflege und 24h Pflege sowie pflegende Angehörige
  • Personal in pädagogischen Einrichtungen

Genesene die eine Impfung erhalten haben sollen je nach Risikogruppe nach 6 – 9 oder nach 9 – 12 Monaten aufgefrischt werden.

Genesene die zwei Impfungen erhalten haben ist derzeit keine weitere Impfung empfohlen.

Die Auffrischungsimpfung erfolgt ausschließlich mit mRNA-Impfstoffen!

Wir bieten in unserer Ordination für eigene Patienten monatlich an einem fixen Termin Covid Auffrischungsimpfungen an.
Bzgl. Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte telefonisch an uns.

Zur Impfung mitzunehmen sind:

  • ausgefüllter und unterschriebener Aufklärungsbogen (zum Download)
  • Impfpass
  • Ecard
  • FFP-Maske